John Lammers bleibt ein Hai!

Die Innsbrucker Haie freuen sich über die Vertragsverlängerung von Goalgetter John Lammers.

Sie sind wieder vereint. Nach Hunter Bishop und Kapitän Tyler Spurgeon setzte mit John Lammers auch der dritte Schlüsselspieler aus der Paradelinie der Innsbrucker Haie seine ersehnte Unterschrift. Der gebürtige Kanadier avancierte in der vergangenen Saison zum absoluten Leistungsträger und führte lange Zeit die Scorerliste der Erste Bank Eishockeyliga an. 58 Punkte in 56 Spielen bescheinigen dem 31-Jährigen ein beeindruckendes Zeugnis. Umso glücklicher sind die Verantwortlichen rund um Coach Rob Pallin über die Verlängerung. „John ist ein Führungsspieler auf und abseits des Eises. Er ist zudem ein sehr intelligenter Spieler, der viel Qualität mitbringt. Seine Fähigkeiten sind unbestritten“, freut sich Pallin.

Auch Lammers selbst freut sich auf seine dritte Saison bei den Tirolern. „Meine Familie und ich sind sehr glücklich wieder nach Innsbruck zu kommen. Wir haben alle Blut geleckt, wollen noch erfolgreicher werden. Ich hoffe ich sehe viele Fans wieder in der Tiroler Wasserkraftarena.“


Statistik

John Lammers


Haie laden zur Weihnachtsfeier!
Zurück zur Startseite